+ + + Safran-Krokus ist lieferbar + + + Steckzwiebeln sind lieferbar + + + Newsletter-Anmeldung + + + Gründüngung nicht vergessen + + + Für die Aussaat von Kaltkeimern direkt in den Garten ist jetzt im August die beste Zeit. + + +
Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Acinos alpinus - Alpen-Steinquendel (Saatgut)

Artikelnummer: Acin02s

Drucken
.
.

Preis: 1,95 €
Grundpreis: 39,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 0,05 g (~140 Korn)

Lieferstatus: momentan nicht lieferbar

  • Staffelpreise
  • ab 3 ME » 1,76 € (35,10 € pro g)*

  • ab 9 ME » 1,56 € (31,20 € pro g)*
  • ab 27 ME » 1,36 € (27,30 € pro g)*
  • *Preis inkl. 7% USt., zzgl. Versand

!
Dieser Artikel ist momentan nicht lieferbar.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn der Artikel wieder lieferbar ist, dann klicken Sie unten auf Benachrichtigen, wenn lieferbar und tragen dort Ihre E-Mail-Adresse ein.

Acinos alpinus ist eine aromatisch duftende, flache Polsterstaude mit langer Blützeit.
Sie wächst wild in Gebirgen von Mittel- und Südeuropa, Nordafrika bis nach Kleinasien und bevorzugt steinigen Rasen, Schutt und Felshänge von der Tallage bis in 2.700 m Höhe.

Der Alpen-Steinquendel ist eine ideale Bepflanzung für Steingärten und Trockenmauern. Auch für Schalen, Kübel und Tröge ist er gut geeignet.
Die Staude breitet sich über Ausläufer sehr schnell aus.

Das Kraut wird noch heute von Gebirgsbewohnern zum Würzen von Käse verwendet.

Acinos alpinus soll in der Volksmedizin als magenstärkendes und nervenstimulierendes Mittel Anwendung finden.

Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 4 - Zone 7
Blüte: rotviolett • Juni - September
Wuchsform: polsterbildend
Wuchshöhe: bis 15 cm
Standort: Sonne
Boden: trocken bis mäßig frisch • nährstoffarm • durchlässig • kalkhaltig
Verwendung: Heilpflanze • Küchenkraut • Zierpflanze
Synonyme: Alpenquendel, Steinminze, Alpine Calamint
Besonderheit: -
Familie: Lamiaceae - Lippenblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 20 cm • 25 Pflanzen/m²
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Kontaktdaten
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,35 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.