Templiner Kräutergarten Saatgut - Pflanzgut - Zubehör
Achillea ptarmica 'The Pearl' - Gefüllte Bertramsgarbe (Saatgut Bulk)

Artikelnummer: Achi13sG

Drucken
Auch im Sortiment als:
Normal-Saatgut

Preis: 5,00 €
Grundpreis: 5,00 € pro 1 g
inkl. 7% USt., zzgl. Versand
ME: 1 g (~4000 Korn)
Lagerbestand: 1 ME

Lieferstatus: lieferbar

Lieferzeit: 4 - 10 Werktage

ME

Blüten wie kleine Schneebälle

Achillea ptarmica 'The Pearl' wurde vor 1879 vom französischen Züchter Victor Lemoine gezüchtet und löste dank der schönen weißen Blüte und der langen Blütezeit Begeisterung bei den Blumenbindern aus. Und auch heute noch sind die dicht gefüllten schneeweißen Blüten in der Floristik sehr beliebt.

Besonders schön und leuchtend wirkt Achillea ptarmica 'The Pearl' vor dunklerem Hintergrund wie beispielsweise Gehölze.

Die Gefüllte Bertramsgarbe ist standfest und robust und gedeiht auf frischen bis feuchten, nährstoffreichen Böden in der Sonne besonders gut. Alle paar Jahre sollten Sie die Pflanze aufnehmen und teilen.
Haltbarkeit: mehrjährig
Winterhärte: winterhart in Zone 5 - Zone 9
Blüte: weiß • Juni - September
Wuchsform: aufrecht, ausbreitend
Wuchshöhe: bis 70 cm
Standort: Sonne - Halbschatten
Boden: frisch - feucht • nährstoffreich • durchlässig humos
Verwendung: Zierpflanze • Schnittblume
Synonyme: -
Besonderheit: -
Familie: Asteraceae - Korbblütengewächse
   Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Vorkultur                                                
Aussaat Direkt                                                
Pflanzung                                                
Blüte                                                

Aussaathinweis: N1
Anzucht: einfach
Saatgutbedarf bei Vorkultur: 0,1 g / 100 Pflanzen
Saatgutbedarf bei Direktsaat: kA
Saattiefe: Saat nur andrücken!
Pflanzenabstand: 35 cm
Hinweis: -
Selbstaussaat: Ja
Weitere Informationen zur Pflanze und deren Kultur und Verwendung finden Sie hier:
Berechnung Gewicht < > Korn

Tausendkorngewicht (TKG): 0,25 g

Gewicht   Menge
g < ~ > Korn



Geben Sie einen Wert ein und drücken dann die ENTER-TASTE oder klicken auf eine Stelle außerhalb der Felder.

Beachten Sie:
Die den Berechnungen zugrunde liegenden Werte sind Durchschnitts- rsp. Erfahrungswerte. Das jeweilige Ergebnis kann also immer nur ein Näherungswert sein.